Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Unsere Pferde:

 

     

  

 

 

 

 

 

 

Name:        Midar

Spitzname: Hengsti, Grautier, Spinner

 

Geboren:    13.02.2006

Rasse:        Vollblutaraber

Geschlecht: Wallach

 

Midar ist ein sanftes, schüchternes Wesen gepaart mit einer ihm eigenen Entschlossenheit. Kaum in die Herde integriert übernahm er spontan die Führung ohne einmal zu beißen oder zu schlagen. Aufgrund seiner ersten sechs Lebensjahre als Hengst benimmt er sich manchmal wie ein Macho. Er läuft für sein Leben gerne lange Strecken im Gelände und hat daher seine Berufung im Distanzsport gefunden. Hier hat bereits über 2000 km in der Wertung und ist Streckenlänge bis 160 km an einem Tag und 236 km in 4 Tagen! Innerhalb der Herde ist er sehr sozial eingestellt und mag es überhaupt nicht wenn Streit aufkommt, dafür vertreibt er sich gerne die aufkommende Langeweile mit wilden Spielereien und Wettrennen.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name:        Magier

Spitzname: Jackson, Jack

 

Geboren:   16.04.2007

Rasse:       Traber

Geschlecht: Wallach

 

Jackson ist ein sehr senibler Traber. Dem Menschen gegenüber sehr skeptisch, innerhalb der Herde allerdings sehr bestimmend fügte er sich von Anfang an super gut in die Herde ein. Am liebsten spielt er mit dem Herdenchef Midar.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name:        Tornado

Spitzname: Tornase, Tornadora, Taifun, Wirbelwind

Geboren:    1994

Rasse:        Traber

Geschlecht: Wallach

Tornado verstand sich von Anfang an mit allen Pferden prima - Er ist die rechte Hand vom Chef und hat mit der Ordnung innerhalb der Herde manchmal alle Hufe voll zutun. Er ist unheimlich menschenbezogen und Paddock abäppeln geht meistens auch nur mit einem Schatten auf Schritt und Tritt, der überall nach dem Rechten sehen muss *g* Besonders seine Jana wird bei der Ankunft am Stall laut wiehernd begrüßt und wehe sie schaut erst eins der anderen Pferde an, dann ist der Herr schnell eifersüchtig ;o)

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Name:         Euranus

Spitzname: Eumel

 

Geboren:      29.02.2008

Rasse:          Arabisches Vollblut

Geschlecht: Wallach

 

Eumel ist ein sehr ruhiger Vertreter und hat sich im Mittelfeld der Rangordnung eingebracht. Sein bester Kumpel Halik weicht ihm kaum von der Seite. Im Moment findet er es noch spanndend wenn ausgemistet wird und daher muss jeder Handgriff genauestens verfolgt werden. :)

 


 

 

    

 

 

 

 

 

 

 

 

Name:        Napoleon 350

Spitzname: Poldi, Podolski, Dicker, Haffi

 

Geboren:    30.04.1997

Rasse:        Haflinger

Geschlecht: Wallach

 

Poldi ist ein absolut auf Harmonie bedachtes kleines Pony. Er hat gehört zum festen Bestandteil dieser Herde. Streit suchen wäre ihm viel zu anstrengend ;o) Trotzdem ist er ein lebenslustiger kleiner Kerl, der mit wachen Augen das Geschehen um sich herum beobachtet und interessante Dinge erstmal näher betrachtet. Für Futter tut er alles und daher muss man auch ab und an aufpassen, dass er einen "auf Futtersuche" nicht mal versehentlich zwackt. Durch sein ruhiges, aufgeschlossenes Wesen ist auch er gelegentlich auf Naturbühnen zu finden. Als Distanzpferd auf kleineren Strecken macht er mit Anna-Marie ebenfalls eine gute Figur. Poldi ist eben ein Pferd für alle Fälle.

 


 

 

 

 

 

 

 

Name:          Paul     

Spitzname:   Dicker

Geboren:      16.04.2004

Rasse:          Westfale

Geschlecht:  Wallach

 

Paul zog ein, sah und siegte... oder so in etwa. Es war direkt klar: Paul beansprucht einen sehr ranghohen Platz und nahm diesen auch ein, ohne das Hufe oder Zähne flogen. So schüchtern und nett er sich dem  Menschen gegenüber zeigt, so bestimmend ist er innerhalb der Herde. Paul nahm direkt am ersten Tag Stall, Weidehütte und Heunetze ein. Es macht den Eindruck als wäre er schon immer hier gewesen.

 


 

 

 

 

 

 

Name:            Mareh

Spitzname:     Rehchen, Schimmelchen

 

Geboren:        02.06.1995

Rasse:            Araber

Geschlecht:    Wallach

 

Mareh ist der kleine Halbbruder zu unserem verstorbenen Mahbour und wurde hier in der Herde von der 1. Sekunde an einfach akzeptiert.. man kannte schließlich den großen Bruder schon. Er hat ein sehr schüchternes Wesen und geht jeglichem Stress aus dem Weg. Seine Wegbegleiter sind meistens Halik und Badger.

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name:           Maheer al Sabah

Spitzname:    Fussel, Bambi

 

Geboren:       02.01.2008

Rasse:          Vollblutaraber

Geschlecht:   Wallach

 

Fussel ist ein sehr plüschiger, menschenbezogener kleiner Kerl. In der Herde hat er seinen Platz schnell gefunden und mit seinem Spielkameraden Badger kommt auch nie Langeweile auf. Den ranghöheren Tieren geht er eher aus dem Weg, wie jedem Konflikt innerhalb der Herde auch. Sehr viel Spaß macht es ihm auch sich mit Schaufel und Besen im Stall zu betätigen. :)

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name:        Thor

Spitzname: Stinki

 

Geboren: 10.05.2008

Rasse:     Tinker

Geschlecht: Wallach

 

Thor ist auch ein sehr ruhiger aber bestimmter Vertreter innerhalb der Herde. Er zeigt zwar deutlich was er davon hält durch die Gegend gescheucht zu werden, nämlich überhaupt gar nichts, aber stressig wird es mit ihm trotzdem nicht. Vom ersten Tag an stand er mit allen anderen zusammen an der Heubar und spielte bereits mit den anderen Herdenmitgliedern.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name: PA Halik al Badi

Spitzname: Dicker

 

Geboren: 26.05 2008

Rasse: Araber

Geschlecht: Wallach

 

Halik kam in unsere Herde und hatte es als rangniedriges Pferd nicht ganz so leicht Anschluß zu finden. Mareh nahm sich seiner an und seitdem sind die beiden beste Freunde. Halik ist eigentlich ein sehr schüchternes Kerlchen, aber manchmal gehen mit ihm buchstäblich die Perde durch, denn beim Ärgern macht er selbst vor den ranghohen Tieren keinen Halt.